Küchen makeover

Küche makeover titel

Küchen makeover

Die Küche ist eine der aufwändigsten Baustellen, aber dafür auch einer der größten WOW-Effekte. Es war eine typische 70er Jahre Küche, dunkel und sehr beengend. Da es aber eine Vollholz-Küche ist, wollte ich sie erhalten.

Hier gleich ein paar vorher nachher Bilder zum Vergleich:

Küche makeover Kühlschrank vorherKüche makeover Kühlschrank nachher

Auf dem Kühlschrank war eine Doppeltüre geschraubt, dadurch hing das ganz Gewicht an der Kühlschranktür. Zusätzlich war der untere Stauraum so nicht zu gebrauchen. Ich will ja nicht immer den Kühlschrank öffnen um da unten etwas rauszuholen. Die haben wir also entsorgt und dafür dem Kühlschrank direkt einen neuen Anstrich und einen schwarzen Griff verpasst.

Küche makeover Herd vorrherKüche makeover Herd vorher

Der Herd war relativ neu und durfte daher bleiben. Dafür musste unbedingt eine neue Spüle her, das macht die ganze Küche um einiges hygienischer. Wie ihr seht hab ich alle Küchenfronten neu lackiert. Dazu hab ich die Türen mit einem Winkelschleifer und die Verzierungen von Hand geschliffen, so gut es ging. Zum Schluß nochmal alles mit Aceton abgewaschen, damit der Lack dann auch bombig hält. Die neuen schönen Griffe hab ich von Ikea. Das matte schwarz der Muldengriffe kommt richtig gut zu der grauen Küche.

 

Durchbruch Küche Essecke

Wie ihr seht haben wir hier einen Durchbruch gemacht, somit ist eine schöne offene Küche mit riesiger Arbeitsfläche entstanden. Den Durchbruch zu machen war eine riesen Sauerei.

Küche Durchbruch Baustelle

Doch es hat sich gelohnt. Nun hab ich dank meinem Mann 4 Steckdosen auf der Arbeitsfläche. Zu dieser Arbeitsplatte haben wir uns spontan entschieden, als wir im Baumarkt davor standen. Sie passt super zu den grauen Schränken. Auf der Durchbruchseite haben wir es uns gespart die alte Arbeitsplatte zu entfernen und hatten so einen super Untergrund für die Neue. Den Ausschnitt haben wir selbst gemacht und nach vielem betteln haben wir auch die Kantenumleimer bekommen. Eigentlich verkaufen sie die nicht im Baumarkt, obwohl sie auf der Website ausgeschrieben sind. Die untere Arbeitsplatte haben wir ein wenig zurückgesägt und ich hab sie einfach verspachtelt und mitlackiert. So ist diese Seite der Küche 4 cm höher, was sehr angenehm ist um zu schnippeln usw.

Arbeitsplatte SteckdoseKüche Arbeitsplatte

Günstiger Klinker Riemchen Ersatz Wall Sticker

Das Loch das entstanden ist, wollt ich eigentlich mit schönen Klinker Riemchen verkleiden. Als ich aber feststellte, dass die Wand auf einer Seite 20 cm und auf der anderen Seite 25 cm war, musste eine andere Lösung her. Ich hab diese coolen Wall-Sticker auf amazon gesehen. Sie sind wirklich einfach zum Verkleben und sehen wie echt aus, wenn man sich ein wenig Mühe gibt. Da sie aber immer wieder abgehen hab ich noch ca. 100 Nägel reingehauen und die mit weißem Lack verschwinden lassen. 😉 Der Abschlusskante der Sticker hab ich dann noch eine Acrylfuge verpasst, damit sieht’s dann wirklich wie echt aus. Sie sind auch super abwischbar.

Küchen makeover wall sticker Küchen makeover wall sticker

Aufgeräumte Spüle

Ich hasse es, wenn tausend Sachen rundum die Spüle stehen. Jedes Teil muss man immer aufheben, um darunter durchzuwischen, darum hab ich dieses wunderschöne Hängeregal von Ikea gekauft. Ich liebe Landhausstil und es sieht einfach schnuckelig aus und das Durchwischen geht ratzfatz.

Küchen makeover Spüle

Kaffeetassen-Regal für Lauf-Faule

Ein weiteres Highlight das gar nicht mehr wegzudenken ist, ist das Kaffeetassen-Regal direkt über der Kaffeemaschine. Da bei uns der Cappuccino Konsum exorbitant ist, muss ich so nicht ständig hin und her rennen, sondern nur einen Handgriff nach oben machen. Das ist wirklich ultra praktisch.

Küchen makeover Kaffeetassen Regal

Neuer Fussboden – einfach geklebt

Zu guter letzt hab ich noch diesen 2 mm dünnen Vinylboden verklebt. Das geht auch ziemlich leicht nur die Ecken sind ein wenig knifflig. Man wird aber immer besser und schneller. Ich hab die Fliesenfugen ein wenig mit Fliesenspachtel zugespachtelt, da ich keine Lust auf eine Fließspachtelung hatte und mich ehrlich gesagt auch nicht drüber getraut hab. Man sieht schon ein paar Dellen, aber es ist ein altes Haus es muss nicht perfekt sein! 😉

Küchen makeover Fussboden

Einkaufsliste

Werkzeug

Farben und Lacke

Abdeckmaterial

Fussboden

Möbel

Beitrag erstellt 10

2 Gedanken zu „Küchen makeover

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben